Die nächsten Termine

Keine Termine

Trotz aller Umstände konnte der SK Herbornseelbach am Nachmittag des 19.09. die ordentliche Jahreshauptversammlung in seinem Sportheim durchführen.

Jedoch war diese auf die wichtigsten Punkte beschränkt und beispielsweise die Berichte der Abteilungsleiter wurden den Mitgliedern ausnahmsweise als einzusehenden Ausdruck zur Verfügung gestellt.

Torsten Nickel berichtete der Versammlung im Namen des gesamten Vorstands von einem Geschäftsjahr, dass sicherlich vielen in Erinnerung bleiben wird. Aufgrund des Corona Virus musste das ursprünglich geplante große 100-jährige Jubiläum auf 2021 verschoben werden. Alle anderen geplanten Veranstaltungen für 2020 wurden ebenfalls abgesagt.

Trotz der fehlenden Einnahmen steht der Verein aber auf gesunden Füßen. Im letzten Jahr wurden größere Investitionen getätigt. Das Sportheim wurde komplett renoviert und eine veraltete Kleinkläranlage durch eine moderne Anlage ersetzt. Auch ein neues Kinderspielgerüst wurde angeschafft. Nickel dankte allen Helfern und heimischen Unternehmen die Ihren Beitrag, in welcher Form auch immer, dazu geleistet hatten. Die Hilfe aller Mitglieder sei in Zukunft zwingend nötig um das Bestehen des Vereins zu sichern.

Kleinere Wahlen wie die des Platzwartes oder des Hausmeisters konnten anschließend durch Wiederwahlen schnell abgehandelt werden.

Die Ehrungen der insgesamt 24 langjährigen Mitglieder, die nur teilweise anwesend sein konnten, mussten laut Nickel leider in einer „sehr unpersönlichen Form ohne Händeschütteln“ durchgeführt werden.

Den Höhepunkt des Tages bildetet dabei allerdings die Ehrung von Eugen Georg, der in den nächsten Tagen seinen 94-jährige Geburtstag feiern wird. Er wurde für seine 80-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Nickel dankte zum Abschluss noch einmal allen Mitgliedern und hoffte auf ein besseres Geschäftsjahr 20/21. Er verabschiedete die Versammlung mit einem „Bleibt gesund“.

JHV 2020 web

Bild von links:

Torsten Nickel (Vorstand), Guido Deusing (40 Jahre), Markus Jung (Vorstand), Sören Menger (25 Jahre), Jürgen Loh (Vorstand und 50 Jahre), Eugen Georg (80 Jahre), Hans Benner (50 Jahre), Manfred Müller (25 Jahre), Horst Klingelhöfer (60 Jahre), Thorsten Georg (25 Jahre).

🔴⚪️Hallo liebe Sportkameraden🔴⚪️,
anlässlich des ersten Heimspiels am Hirtenborn, anbei unser Hygienekonzept, in dem wir Euch bitten an diese Regeln sich zu halten!
Wir haben versucht, das ganze für Euch ohne große Irritationen aufzubauen, so dass nur die roten „Zonen“ für Zuschauer verboten sind!
🔴
Das Sportgelände hat einen getrennten Ein- und Ausgang.
🔴
Der Eingang befindet sich auf der Straßenzufahrt zum Sportheim. Hier befindet sich die Kasse, an dieser werden auch eure Personalien aufgenommen.
🔴
Das Datenblatt zur Erhebung eurer persönlichen Daten kann hier heruntergeladen werden und von euch schon fertig ausgefüllt an der Kasse abgegeben werden.
---> Bitte hier klicken für Datenblatt <----
Der Ausgang befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite der Zufahrt. Bitte das Sportgelände nur hier über die Treppe verlassen.
🔴
Die Zuschauerzahl ist auf 250 Personen begrenzt. (hierzu zählen auch Kinder)
🔴
Der Parkplatz oberhalb des Sportgeländes ist nur für Spieler des SKH, sowie für das Dienstpersonal, freigegeben.
🔴
Zuschauer, Gästespieler sowie Schiedsrichter (extra ausgewiesene Parkflächen) parken bitte unterhalb des Sportgeländes.
🔴
Der asphaltierte Weg, zwischen Umkleidekabine und Kunstrasenplatz, ist in der Zeit des Betretens sowie Verlassens der „Zone 1“ der Schiedsrichter/Spieler/Betreuer gesperrt.
Haltet Euch bitte an die allgemeingültigen Hygiene Vorgaben
Wir hoffen auch Dich beim nächsten Heimspiel am Hirtenborn willkommen zu heißen!

Hygiene klein

SK 1920 Herbornseelbach verschiebt die geplanten Jubiläumsfeierlichkeiten auf 2021. – FC Schalke 04 Traditionself ist zum neuen Termin mit von der Partie.

2020 sollte mit dem 100-jährigen Vereinsjubiläum zu einem weiteren besonderen Jahr in der Geschichte des SK 1920 Herbornseelbach werden.

Dass es durch die Covid 19 - Pandemie nun auf diese Weise „besonders“ werden würde, hat man sich zu Beginn der Planungen für das Jubiläumsjahr nicht vorstellen können.

„Im Sinne unserer Mitglieder, der zahlreichen Freunde und Gönner, hat sich der SKH entschieden das 100-jährige Vereinsjubiläum im nächsten Jahr, 2021, einfach nachzufeiern“. ''Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!'' so ein Vorstandssprecher.

So wurde unter anderem das für Juni 2020 vorgesehene Jubiläums-Wochenende kurzerhand auf den
18-20 Juni 2021 verlegt.

Das Festprogramm wird unverändert stattfinden, so dass freitags die beiden heimischen Live-Bands skameleon und Dont Stop das Publikum in der Turnhalle anheizen werden.

Eingebettet in ein vielfältiges Programm für Jung & Alt, u.a. mit Spieleparcours und einer Bild-Dokumentation „100 Jahre SKH“, findet am Samstag, 14.00-15.30 Uhr, der offizielle Festkommers statt. Je nach finaler Terminierung der ebenfalls verlegten Fußball-Europameisterschaft, wird abends noch ein EM-Spiel auf Großbildleinwand gezeigt.

Den Abschluss des Festwochenendes bilden am Sonntag ab 10 Uhr ein Gottesdienst und, wie soll es in Seelbach anders sein, ein zünftiger Blasmusik-Frühschoppen mit den Egerländer6.

Die offizielle Festschrift 100 Jahre SKH wird es erst zu den Feierlichkeiten 2021 geben. – Zu besonders ist dieses 2020, um nur über einen Teil in der enthaltenen Chronik des Vereins zu berichten.

Der SK-Fan kann jedoch auch in diesem Jahr auf seine Kosten:

Der Heimat- und Geschichtsverein Herbornseelbach widmet dem Sportklub eine Bilder-Ausstellung im Museum "Alte Schule". Diese soll ab dem Adventsmarkt, 28. November 2020, dort zu sehen sein.

Ferner bietet der Verein einen auf nur 100 Stück limitierten Fan-Schal, ausgestattet mit dem SKH Wappen, dem Dorfwappen von Herbornseelbach und natürlich den „Seelbajer Kirmes Korrern“ an.

Zudem werden noch Tassen mit SKH-Jubiläumslogo zur Verfügung stehen, die im Rahmen der künftigen Heimspiele erworben werden können.
S04, die Traditionself der „Knappen“ kommt, auch in 2021!
Vormerken sollten Sie sich heute schon den Ausweichtermin, 23. Mai 2021, für das Aufeinander-Treffen der Traditionsmannschaften des FC Schalke 04, um Weltmeister Olaf Thon, und den „Alten Herren“ des SKH, am Seelbacher Hirtenborn,.

Die für den ursprünglichen Termin 31. Mai 2020 erworbenen Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Natürlich räumt der Verein eine Rückgabemöglichkeit über die bekannten Vorverkaufsstellen sowie den Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein.

SKH Logo 100 Jahre 21  Schal1
Schal2

 

  

 

Auch wenn der Ball bis zum Ende des Jahres ruht, sind wir trotzdem für Euch da, hier unser Angebot:

Am 21.12.2019 wollen wir mit Euch zusammen und der einzigen Band, die Dynsch heißt, das Sportheim rocken.

Los geht’s um 20 Uhr und der Eintritt ist frei.

Zwischen den Jahren ist natürlich unser Sportheim auch wieder vom 27-29.12. geöffnet.

Für Essen, Getränke und gute Musik ist wie all die Jahre bestens gesorgt!

Wir freuen uns auf Euch!

 

 Einfach die Bilder anklicken und Sie werden größer zum besser lesen!

X Mas Party 2019 Plakat Zwischen den Jahren 2019v2